Tumblelog by Soup.io
  • jollyparker
  • ppd
  • urfin
  • acid
  • Irrbert
  • eisfrei
  • gregor
  • szarawy
  • sindre
  • clifico
  • discipolo
  • BelajarSEOBlog
  • schlingel
  • runkenstein
  • sasafl
  • admn
Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.

December 06 2017

Reposted frommangoe mangoe viasofias sofias

December 05 2017

Top 10 Services We Offer for Brands, Businesses and Startups

0708 64b8 390
Reposted frombeardedbatman beardedbatman viaTabsla Tabsla
5540 3747 390
Reposted fromteijakool teijakool viatentacleguy tentacleguy
7154 72ef 390
Reposted fromzciach zciach viafillandia fillandia
4855 40a3 390
Reposted fromhighlmittel highlmittel viakellerabteil kellerabteil
6708 23cf 390
Reposted fromGIFer GIFer viapartyhardorgtfo partyhardorgtfo

December 04 2017

Animated Nature

var imagebase='file://D:/Program Files (x86)/FeedReader/'; Animated Nature (30 Pics) 14:13 27.11.2017, World Of Mysteries, amazing, World Of Technology Stunning animated pictures of the nature.





























Reposted fromlockes lockes viaSirenensang Sirenensang
Reposted fromgarstki garstki viadaswarkeinhuhn daswarkeinhuhn
Reposted fromFlau Flau viaPewPow PewPow
1143 e7f6 390
Reposted fromsosna sosna viaPewPow PewPow
1272 24b8 390

bailsthethird:

I am not here for the idea that humans > everything else.

Reposted fromFlau Flau vialordofdragonss lordofdragonss
4055 6f7b
4220 1082 390
3906 5653 390

Vor ein paar Jahren, war ich sehr interessiert am Thema Cybernetics, dessen letzte gehypte Interpretation als Machine Learning gut gezeigt hat, dass es auch ohne stabiles System funktionieren kann. (ML ist ja auch nichts anderes als Vorhersagen anhand von Korrelationsmustererkennung zu treffen)

Aber schon Norbert Wiener hat in seinem Werk Cybernetics ganz andere Probleme aufgegriffen. Man sollte nicht vergessen, dass das ganze als Auftrag für die Zielerfassung von Flak-Geschützen entwickelt wurde. Also in einem völlig chaotischen System sollen Vorhersagen über das Verhalten eines Unbekannten getroffen werden. Und es funktioniert einfach wunderbar.

Das ist ja auch das Prinzip hinter den freien Märkten. Es ist ein ewiges Werden und nie ein bleibendes Sein. Ständig streiten verschiedene Akteure, manchmal verbunden in Kooperation, manchmal verbunden in Wettbewerb, um den eigenen Profit.

Das hat zwar andere Schwächen, aber um die geht's mir jetzt nicht. Ich möchte nur darauf hinaus, dass die Literatur bereits in den späten 40ern Kybernetik nicht als stabiles System mit einem Endzustand definiert, sondern als System zur Beschreibung des genauen Gegenteils. Das faszinierende daran ist, dass es in vielerlei Hinsicht einfach gut funktioniert.

Eine Abstraktion bzw. ein Modell bleibt es dennoch. Auch dem alten Russel war diese Distinktion zw. Realität und Wirklichkeit wichtig. Ein Model wirkt, aber das muss noch nicht ein 100% Abbild der Realität sein.

Reposted bypaketsofiasTwittyTwister

December 03 2017

Reposted from1911 1911 viaSirenensang Sirenensang
Older posts are this way If this message doesn't go away, click anywhere on the page to continue loading posts.
Could not load more posts
Maybe Soup is currently being updated? I'll try again automatically in a few seconds...
Just a second, loading more posts...
You've reached the end.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl